Coaching und Supervision

Coaching und Supervision sind berufsbezogene Beratungsformen. Es geht um die Weiterentwicklung von beruflichem und ehrenamtlichen Können (z. B. Kommunikation, Zusammenarbeit, Führung), Psychotherapie steht hier nicht im Vordergrund.
Lösungen werden nicht von der BeraterIn vorgegeben, sondern die Entwicklung eigener Lösungen prozessorientiert begleitet. Es geht um Hilfe zur Selbsthilfe. Je nach Anliegen finden die Gespräche mit Einzelpersonen oder in Gruppen und Teams statt.

Supervision und Coaching richten sich an MitarbeiterInnen und Führungskräfte mit verschiedensten Sachaufgaben (soziale Arbeit, Verwaltungsaufgaben, Montage, Verkauf u.a.) und/oder Managementaufgaben.
Traditionsgemäß liegen die Schwerpunkte bei der Supervision auf Beziehungsaspekten und der professionellen Rolle. Im Rahmen von Coaching können bestimmte Themen vertieft und Fähigkeiten und Verhaltensweisen trainiert werden.

Folgende Themen können Gegenstand der Beratung sein

  • Sie möchten Ihre Arbeit fachlich reflektieren, um Abläufe und Verhaltensweisen besser zu verstehen, die Qualität zu sichern oder zu optimieren
  • Sie wollen Ihre beruflichen Kompetenzen weiterentwickeln und Ihr Potential besser nutzen
  • Es interessiert Sie verstärkt lösungs- und ressourcenorientiert zu arbeiten
  • Als Leitungs/Führungskraft wünschen Sie sich Entlastung im „spannenden Feld“ zwischen Entscheidungsverantwortung, Teamleitung, Konzeptentwicklung und Selbstfürsorge
  • Sie wünschen sich Unterstützung bei einer beruflichen Entscheidung oder bei der Übernahme einer neuen Aufgabe
  • Sie wollen aktuelle Konflikte überwinden oder eine berufliche Krise meistern
  • Sie suchen nach neuen Perspektiven oder Handlungsmöglichkeiten
  • Sie möchten Rollenunklarheiten und Erwartungen klären oder wünschen sich mehr Sicherheit in Ihrer Position
  • Sie möchten konstruktiver mit „schwierigen“ KlientInnen/Kunden oder herausfordernden MitarbeiterInnen umgehen
  • Sie suchen nach einer angemessenen Balance von Arbeit und Freizeit
  • Sie möchten einer beruflichen Überlastung entgegenwirken
  • Sie wollen sich bewusst um Ihre Gesundheit und Arbeitszufriedenheit kümmern, sie erhalten oder fördern....

 

Bisherige Schwerpunkte meiner Arbeit als Supervisorin und Coach

Begleitung von professionellen und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen sowie Leitungs/Führungskräften aus medizinischen, sozialen, pädagogischen und therapeutischen Bereichen. Dies beinhaltet zum Beispiel:

• Supervision von professionellen und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen aus Hospizvereinen, Kinderschutzbund und Altenheimen

• Supervision und Coaching von LehrerInnen

• Coaching von Abteilungs- und ProjektleiterInnen aus dem öffentlichen Dienst

• Coaching und Supervision von Müttern mit und ohne paralleler bezahlter Arbeit

• Begleitung von BeraterInnen und TherapeutInnen

In meiner Arbeit begleite ich ganzheitlich und integral. Somit beziehe ich neben individuellen Einstellungen und Verhaltensweisen die jeweiligen kulturellen Hintergründe, institutionellen Werte und strukturellen Rahmenbedingungen in die Beratung ein.

Gönnen Sie sich einen wohlwollend-anregenden Blick von außen auf ihre Arbeit und eine konstruktive Unterstützung bei der Erfüllung Ihrer Anliegen. Die Beratung findet in meinen Praxisräumen oder vor Ort statt. Ich freue mich, wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen.